Neuer Marktgutschein des Gewerbevereins Reichertshofen

Ab sofort beim Modehaus Schweigard erhältlich

Neuer Marktgutschein des Gewerbevereins Reichertshofen

Wirtschaftsförderung vor Ort

Neuer Marktgutschein des Gewerbevereins Reichertshofen ab sofort beim Modehaus Schweigard erhältlich

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Reichertshofen - Wer die Vorweihnachtszeit etwas stressfreier gestalten möchte, entscheidet sich häufig für einen Gutschein als Geschenk. Mit dem neuen Marktgutschein, den der Reichertshofener Gewerbeverein herausgebracht hat, kann man damit gleichzeitig die einheimische Wirtschaft fördern.

„Der Anstoß für den Marktgutschein kam von Bürgermeiser Michael Franken“, sagt Georg Schweigard. Er ist zusammen mit drittem Bürgermeister Georg Link geschäftsführender Vertreter des Reichertshofener Gewerbevereins. Ziel des Marktgutscheins: „Wir wollen damit einen unmittelbaren Beitrag zur Förderung der regionalen Wirtschaft leisten“, so Schweigard.

Bürgermeister Franken (JWU) ergänzt, dass die Idee zu dem Gutschein aus dem integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzeptes (ISEK) stammt. Der Handel und das Marktzentrum sollen damit unterstützt werden, so der Rathauschef. Gestaltet hat den Gutschein, der mit Werten zwischen zehn und 50 Euro aufgeladen werden kann, übrigens jomedias aus Puch.

Laut Georg Schweigard ist der Gutschein nicht nur attraktiv für private Kunden, sondern auch für Unternehmen. Firmen und Organisationen benötigen oft größere Mengen, wenn sie ihren Mitarbeitern beispielsweise zu Weihnachten ein Geschenk zukommen lassen wollen. Der Marktgutschein kann als steuerfreie Sachzuwendung genutzt werden. Bislang kann der Gutschein in rund zehn regionalen Geschäften eingelöst werden – Tendenz steigend. „Wir hoffen natürlich, dass sich noch mehr Geschäfte beteiligen“, ergänzt Georg Link.
Der Marktgutschein kann beim Modehaus Schweigard in der Herrnstraße 17 erworben werden. Weitere Informationen gibt es auf der Seite www.marktgutschein.de. vov

 

 

Grossansicht in neuem Fenster: Neuer Marktgutschein des Gewerbevereins Reichertshofen

Grund zur Freude haben (von links nach rechts) Georg Schweigard (geschäftsführender Vertreter des Reichertshofener Gewerbevereins), Bürgermeister Michael Franken und dritter Bürgermeister Georg Link (ebenfalls geschäftsführender Vertreter des Gewerbevereins). Der Marktgutschein für den Markt Reichertshofen kann ab sofort beim Modehaus Schweigard erworben werden und soll die einheimische Wirtschaft fördern. Foto: Vogl

drucken nach oben