Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplans Nr. 53 „Ehemaliges Bahngelände Stockauer Anger“

In seiner Sitzung vom 16.01.2024 hat der Marktgemeinderat die Einleitung des Verfahrens zur Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 53 „Ehemaliges Bahngelände Stockauer Anger“ beschlossen.

Ebenso hat der Marktgemeinderat die Aufstellung des vorhabenbezogenen Bebauungsplanes Nr. 53 „Ehemaliges Bahngelände Stockauer Anger“ beschlossen.

 

Die Details können Sie den nachstehenden Unterlagen entnehmen.

 

Bekanntmachung

 

Datenschutzrechtliche Informationspflichten

 

Bebauungsplan

Vorhaben- und Erschließungsplan

Begründung

Geotechnischer Bericht

Schalltechnische Untersuchung

Spezielle artenschutzrechtliche Prüfung (saP)